Worauf Sie beim Kauf eines Heizstrahler für den Wickeltisch achten sollten

    • Für den Einsatz im Bad ist es notwendig, dass der Heizstrahler spritzwassergeschützt ist.
    • Schaffen Sie nur Heizstrahler an, die mit einem TÜV/GS Siegel gekennzeichnet sind.
    • Ein auswechselbarer Heizstab verlängert die Lebensdauer des Heizstrahlers deutlich.
    • Gitterschutz aus Metall vor dem Heizstab.
    • Beachten Sie die Abmessungen Ihres Wickeltisches und vergleichen Sie diese mit den empfohlenen Montagehinweisen und Sicherheitsabständen.
    • Beachten Sie bei Standgeräten die Fußhöhe und vergleichen Sie diese mit den Abständen und Zwischenräumen unter Ihren Möbel oder dem Wickeltisch.
    • Energiesparende Heizelemente verwenden.
    • Automatische Abschaltung nach 10 Minuten.
    • Bei Standgeräten automatische Kipp-Abschaltung.
    • Für den normalen Gebrauch zum Wickeln, nach dem Baden oder während einer Baby Massage reicht eine Heizleistung von ca. 300 bis 400 Watt völlig aus.

Ideal ist ein Wickeltisch Gerät für Ihr Baby mit mindestens 2 Heizstufen, wie z.B. der Reer Heizstrahler Typ 1901.06 jedoch werden für den normalen Gebrauch keinesfalls mehr als 1000 Watt benötigt.

Ein Gedanke zu „Worauf Sie beim Kauf eines Heizstrahler für den Wickeltisch achten sollten

  1. Mel sagt:

    Vielen Dank für die nützlichen Informationen, man merkt, dass hier eine Mutter und intelligente Frau die Berichte verfasst hat. Liebe Grüße, Mel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*